Auftaktveranstaltung „Blüten und Insekten“

Auch diverse Schrecken fühlen sich in Blumenwiesen wohl
Auch diverse Schrecken fühlen sich in Blumenwiesen wohl Foto: © Volker Abels

Wettbewerb Blüten und Insekten

Donnerstag den 27. Juni um 18:00 Uhr findet die öffentliche Auftaktveranstaltung zum Wettbewerb „Blüten und Insekten“ im Petrus Gemeindehaus statt. Das ist ein Wettbewerb zur Verbesserung der Vorgärten, Hausgärten und Betriebsgelände.

Interessierte werden über insektenfreundliche Gärten und Pflanzen, zu vermeidende Fehler und den Wettbewerb informiert. Laufzeit des Wettbewerbs ist zwei Jahre, also erst Ende 2020 werden die Fortschritte in Vorgarten, Hausgarten oder Betriebsgelände von einer unabhängigen Jury beurteilt.

Als Preise werden themenbezogene Sachpreise im Wert von ca. 1000,-€ vergeben. Flyer liegen bei der GSWS, dem Bürgerbüro, der Stadtbücherei und im Rathaus aus. Bei der Veranstaltung liegen sie natürlich auch aus.

Mehr dazu: Wettbewerb – Aktion Blüten & Insekten