Stellungnahme Mountainbiker in Schwelm

In Zusammenarbeit mit Stadt, ULB, Bikern und Forst hat die AGU als anerkannter Naturschutzverband vor 8 Jahren eine weitgehend naturverträgliche Strecke  geplant.  Diese Strecke und die Selbstverpflichtung der Biker zum Umgang mit der Natur sind auf der Infotafel am Parkplatz Höhenweg zu entnehmen.

Im Winter vor 6 Jahren haben wir noch zusammen mit den damals aktiven Bikern notwendige Pflegearbeiten durchgeführt. Grund für uns war der Versuch, die wilden Bikerstrecken an Siepmannsnummer, auf dem Weg von der Max-Klein-Hütte zur Wolfsbecke und im Wald gegenüber Maier am Kühlchen durch die Mitarbeit von Bikern, deren Selbstkontrolle und Sensibilisierung für die Natur zu beenden. Dies schien lange geglückt.

Wir haben nie die Zustimmung zu einer Erweiterung am Höhenweg gegeben, es sind uns auch keine Absprachen zur Erweiterung bekannt. Der damals gefundene Kompromiss war für uns schon grenzwertig, mehr ist mit uns auch nicht zu machen.

 

Filed Under: Aktuelles

Tags:

Über den Autor: Michael Treimer

RSSComments (0)

Trackback URL

Platz für einen Kommentar




Für ein Foto im Kommentar, bitte registrieren bei Gravatar.